Glück macht Schule
Volksschule Frauental a. d. L.

Schulbus-Workshop an der VS Frauental



Organisiert wurde der Workshop vom Verein GROSSE SCHÜTZEN KLEINE, durchgeführt vom Graz-Köflacher Bahn- und Busbetrieb. Busfahrer Alfred Primus zeigte den Kindern auf einprägsame Weise, wie man sich beim Busfahren richtig verhält und welche Fehler man unbedingt vermeiden sollte, um sich und andere vor Unfällen zu schützen. „Es ist uns besonders wichtig, den Kindern zu verdeutlichen, wie viel Platz ein Bus beim Ein- und Ausscheren an der Haltestelle benötigt, wie man sich an der Bushaltestelle und im Bus richtig verhält. Auch die Gefahr des toten Winkels stand im Fokus des Workshops“, erklärt Sabine Distl, Koordinatorin der KinderSicheren Region SüdWestSteiermark.

Helmut Kohler, GKB-Betriebsstellenleiter in Stainz betont, dass ihm und seinem Team die Sicherheit der Kinder sehr am Herzen liegt. Deshalb unterstützte der Graz-Köflacher Bahn- und Busbetrieb diesen Workshop sehr gerne.

Volksschuldirektorin Nina Ritzinger und ihre PädagogInnen gefiel besonders, dass Alfred Primus den Kindern aufgrund seiner langjährigen beruflichen Erfahrung das Thema „Sicheres Busfahren“ augenscheinlich und kindgerecht nahegebracht hat und ihnen als Experte Rede und Antwort stand





Allgemein

Aktuelles
Unsere Schule
Team
Klassen
Zusatzangebote
Elternverein
Kontakt
Kontakt

Volksschule Frauental a.d.L.
Schulgasse 5
A-8523 Frauental a.d.L.

Tel.:+43 3462 2820
Fax:+43 3462 2820
E-mail:vs.frauental@utanet.at